Wer kennt dieses Bild nicht? Man ist in einem Online Poker Turnier und die Blinds steigen nur sehr langsam. Nach vielen quälenden Stunden lichtet sich dann nach und nach das Feld und am Ende verliert man mit Pech eine starke Hand und ist draußen. Die Ausbeute ist dann oft kaum der Rede wert, wenn man den Zeitaufwand dazu berechnet. So spielen viele erfahrene Pokerspieler an vielen verschiedenen virtuellen Tischen gleichzeitig, um ihre Gewinnausbeute zu vergrößern. Das klingt zwar alles so einfach, aber ehe man es dem Herren auf dem Bild oben nachmachen kann sollte man bestimmte Dinge wissen.

Ablenkung

Unter allen Umständen sollten Programme wie Skype oder Mail Programme grundsätzlich geschlossen sein. Zudem sollte auch das Smartphone keinen Ton von sich geben können, denn man will sich auf die Tische konzentrieren. Je mehr Tische es werden, desto hektischer wird auch die Aktion und jede Sekunde ist von essentieller Bedeutung. Zu Ablenkung gehört jedoch auch der völlige Verzicht auf Alkohol. So viele Spieler legen teilweise lange Online Sessions ein nur um dann nach dem zweiten Drink ihre Hände reihenweise zu verlieren. Wenn man also spielt, so gehört Alkohol absolut nicht dazu!

Tischanzahl

Man sollte als Spieler schon über eine ganze Stange an Erfahrung und vor allem Routine verfügen ehe man darüber nachdenkt an mehr als einem Tisch zu spielen. Viele Spieler überschätzen sich gerne und werden dann mit der Aktion einfach nicht fertig und dadurch sind Verluste leider so gut wie vorprogrammiert. Wenn Du also vorhast Multitable Poker zu spielen, so steigere Dich Tisch um Tisch und teste vor allem immer die Einstellungen. Nicht jeder Multitable Spieler kann an 24 Tischen gleichzeitig aktiv sein. Es hilft auch nichts, wenn man Tische zwar offen hat, aber so gut wie nie die Gegner beobachten kann.

Hotkeys

Wenn es Dir als Spieler ernst ist an verschiedenen Tischen zu spielen, so solltest Du in jedem Fall Hotkeys einstellen. Bedenke dabei aber immer die FAQ des jeweiligen Pokeranbieters genau zu studieren. Zwar ist das Spiel an verschiedenen Tischen absolut in Ordnung, aber es gibt dennoch bestimmte Einschränkungen in Sachen der Hotkeys. So dürfen diese bei bestimmten Anbietern nur bestimmte vorgegebene Befehle enthalten und keinesfalls solltest Du direkt am Interface der virtuellen Tische rumschrauben.

HUD Display

In jedem Fall solltest Du ein zusätzliches Tool für das HUD Display verwenden. Da Du so viele Tische gleichzeitig spielst hast Du in den allermeisten Fällen keine Zeit Dir genau ein Bild von Deinen Gegnern zu machen. Mit diesem Tool kannst Du allerdings mit wenigen Klicks Dinge wie Hände und Statistiken abrufen.

Fazit

Das Multitable Poker ist nicht unbedingt für jeden Spieler zu empfehlen, da auch eine Menge Stress mit daherkommt. Für diejenigen Spieler, welche also nur in Ruhe nach Feierabend ein paar Hände spielen wollen, tut es dieser eine virtuelle Tisch auch. Für alle Spieler, die hoch hinaus wollen und die nötige Disziplin mitbringen ist Multitable Poker genau das Richtige Werkzeug.